Chris Donovan

Du hast Passion gewählt, jenen Zaubertrank, der Chris Donovan zu dir bringt.

Chris, der draufgängerische der beiden Donovan-Zwillingsbrüder, möchte dich heute daran erinnern, dass jedes Ziel mit Hingabe verfolgt werden will. Wenn du einen Herzsenwunsch in dir trägst, egal worum es sich dabei handelt, reicht es niemals, sich einfach hinzusetzen und zu hoffen, dass es geschieht. Damit Energie zu dir kommen kann, musst du auch die richtige Energie aussenden. Setze bereits heute noch die ersten kleinen Schritte, die dich deinem Ziel näherbringen. Und selbst wenn der erste Versuch nicht gleich das gewünschte Ergebnis bringt, so hast du doch einen Ruf ins Universum hinausgesandt, dass du nun bereit bist, die Sache tatkräftig in Angriff zu nehmen. Jeder Ruf, jede noch so kleine Form von Energie in eine bestimmte Richtung, wird von den Sternen hundertmal versträkt.

Wenn du einverstanden bist, möchte dich Chris für die nächsten zwei Wochen in seine Clique aufnehmen, damit du von seiner Leidenschaft, an die Dinge heranzugehen, lernen und profitieren kannst. Lass sein Feuer auf dich überspringen und packe noch in diesem Augenblick alles an, was du dir schon lange wünschst.

~

Die Zutaten in seinem Zaubertrank für dich sind:

Hummeln im Arsch,
ein fokussierter Blick nach vorn,
und fünf Worte Spanisch, die keiner versteht, doch die die Welt für jemand anderen bedeuten

~

Das Buch, das zu Chris Donovan gehört, ist DIE SACHE MIT SUSAN MILLER.

„Eher friert die Hölle zu!“

Chris Donovan kann nicht fassen, dass ihn Susan Miller gerade vor all seinen Freunden hat abblitzen lassen. Er war garantiert nicht auf der Suche nach einer festen Freundin, als er ihr in die Klasse zum Nachsitzen gefolgt ist. Alles, was er wollte, war dieser frechen Schnecke zu beweisen, dass ihm kein Mädchen widerstehen kann, wenn er sich erst einmal in den Kopf gesetzt hat, sie rumzukriegen.

Bei Sue beißt er da jedoch auf Granit.

Ganz egal, was Chris auch anstellt, um ihr näherzukommen, sie verpasst ihm einen Korb nach dem anderen. Schlimmer noch, sie hat offenbar nur Augen für seinen ruhigen Zwillingsbruder Ethan. Aber Chris hat noch nie vor einer Herausforderung gekniffen und Sues sturer Widerstand reizt ihn nur noch mehr.

Ihr bei einem kleinen Spiel unter Freunden einen Knutschfleck zu verpassen ist eine Sache. Die Hölle einfrieren zu lassen und ihr einen Kuss zu stehlen jedoch eine ganz andere. Als dann auch noch eine Erdbeere mit geschmolzener Schokolade zu fünf heißen Minuten in seiner Küche führt, erhöht das unerwartet den Einsatz ihres Wettstreits …